#EDUswabia18

#EDUswabia18

BILDUNG IN EINER DIGITALEN WELT

#EDUswabia18 ist die zweitägige Fortbildungsveranstaltung (20.-21.11.2018) für Lehrkräfte aller Schularten und Unterrichtsfächer und findet an der Anna-Pröll-Mittelschule in Gersthofen, Landkreis Augsburg, statt.

#EDUswabia18 hat das Ziel, Lernen und Lehren mit digitalen Medien an Schulen kritisch zu beleuchten und allen Teilnehmern Anregungen für den sinnvollen Einsatz im Schulalltag zu geben. Die Veranstaltung richtet ihren Blick auf die Bildung in einer digitalen Welt.

#EDUswabia18 hat Lehrkräfte aller Schularten der Bildungsregion A3 sowie aus ganz Schwaben im Fokus und gibt wertvolle Impulse und Anregungen für die alltägliche Arbeit. Vorkenntnisse sind nicht nötig. Persönliches Interesse ist die einzige Voraussetzung für eine Teilnahme, benötigte Technik wird nach Möglichkeit gestellt.

#EDUswabia18 gibt Gelegenheit, sich auf kompakte Art im praktischen Umgang mit der Verwendung digitaler Werkzeuge im Unterricht auseinanderzusetzen.

#EDUswabia18 bietet allen Lehrkräften neben Workshops und Vorträgen regional sowie überregional renommierter Referent*innen die Möglichkeit, die eigene Expertise in einem Open Space an interessierte Kollegen weiterzugeben.

#EDUswabia18 entsteht durch die Zusammenarbeit der staatlichen Schulämter im Landkreis Augsburg, der Stadt Augsburg und im Landkreis Aichach-Friedberg. Die Teilnahme ist für Lehrkräfte kostenlos, Fortbildungsnachweise werden ausgestellt.

FIBS-Anmeldung: HIER Stichwort EDUSWABIA
Nummer: S772-0/18/42